Türkheim – Ohne Führerschein auf dem Weg zur Arbeit – Polizeikontrolle

26-05-2014_b308-sigmarszell_lkw-gegen-wohnmobil-truemmerfeld_polizei_poeppel_new-facts-eu20140526_0036Zum Verhängnis wurde einem 53-jährigen Pkw-Fahrer aus Türkheim, Lkrs. Unterallgäu, eine Verkehrskontrolle am Mittwoch Morgen, 04.06.2014. Als der Mann durch den kontrollierenden Beamten nach seinem Führerschein gefragt wurde, gab dieser reumütig an, dass er keinen hat. Der Führerschein wurde dem Mann im Jahr 2011 behördlich entzogen.

Nun erwartet den Mann eine Strafanzeige aufgrund des Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Anzeige