6.6 C
Memmingen
Sonntag. 09. Mai 2021 / 18

Türkheim | Mitbewohner sprüht Pfefferspray auf 21-Jährigen

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am Freitagnachmittag, 16.04.2021, wurde die Polizei zu einer am Boden liegenden Person in Türkheim, Lkrs. Unterallgäu, gerufen.

Vor Ort stellte sich heraus, dass die 21-jährige Person durch einen Mitbewohner mit Pfefferspray besprüht wurde. Dem ganzen ging zunächst eine verbale Auseinandersetzung voraus. Als der 21-Jährige ein immer aggressiveres Verhalten an den Tag legte, sah sich der 76-jährige Mitbewohner dazu gezwungen sein Pfefferspray einzusetzen.

Der 21-Jährige wurde vom Rettungswagen behandelt und zur Abklärung in ein Krankenhaus verbracht.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE