Türkheim | Mehrere Wohnwägen aufgebrochen – Polizei sucht Zeugen

Symbolbild

Am vergangenen Wochenende verschaffte sich eine unbekannte Täterschaft auf einem bewaldeten Privatgrundstück nahe eines Schnellrestaurants in Türkheim Zutritt zu mehreren alten Wohnwägen. Der oder die Täter überstieg(en) einen Maschendrahtzaun und brach die Türen der Wohnwägen mit einem Werkzeug auf. Aus den Wohnwägen, welche schon seit Jahrzenten dort stehen, wurde diverses Werkzeug entwendet. Die Polizei schätzt den Schaden auf 1.000 Euro. Die Polizei ermittelt nun wegen mehrerer Straftaten, unter anderem dem besonders schweren Fall des Diebstahls. Sachdienliche Hinweise zur Ergreifung des oder der Täter(s) nimmt die Polizei Bad Wörishofen unter der Telefonnummer 08247/96800 entgegen.