7.6 C
Memmingen
Mittwoch. 28. September 2022 / 39

Wie kann man mit Bitcoin anonym arbeiten

-

Print Friendly, PDF & Email

Es gibt viele Vorteile beim Handel mit Bitcoin. Bitcoin ist dezentral organisiert und wird durch keine Regierung kontrolliert. Es kann in Sekundenschnelle und ohne örtliche Begrenzung mit Bitcoin auf der ganzen Welt transferiert werden. Alles was man benötigt ist eine Verbindung in das Internet. Die Transaktionen, die mit Bitcoin gehandelt werden sind dabei aber immer in der Blockchain sichtbar und sind so für jeden, der Zeit und Wissen genug hat nachzuvollziehen. Da stellst sich schnell die Frage wie es mit dem ehemals auch sehr wichtigen Verkaufsargument für Bitcoin steht. Wie sehr kann man durch Zahlungen mit Bitcoin seine Identität verschleiern und wie groß ist die Gefahr, dass eine Transaktion, die man mit Bitcoin tätigt auf einen selbst zurückverfolgt werden kann?

Moderne Plattformen für Krypto versuchen Ihre Identität festzustellen

Heutzutage verlangen alle Bitcoin-Handelsplattformen, dass Sie Ihre Identität als die Person, die Sie vorgeben zu sein, nachweisen. Selbst wenn Sie Ihre Geschäfte auf einer sicheren Plattform abwickeln, müssen Sie sicherstellen, dass diese den in Deutschland geltenden Gesetzen entspricht. Sie müssen also einen Identitätsverifizierungsdienst nutzen und so Ihr Konto mit Ihrer Identität verknüpfen. Daran führt leider kein Weg vorbei. Allerdings wird auf Immediate Edge ausdrücklich erwähnt, dass die Plattform ein „sicheres Handelskonto“ bietet: Potenzielle Anleger sollten sich darauf verlassen können, dass ihre Daten zu 100% geschützt sind. Darüber hinaus bieten unsere Partner getrennte Konten an, um Ihre Privatsphäre und Sicherheit zu gewährleisten“, Sie brauchen sich also keine Sorgen zu machen.

Es gibt aber doch Mittel und Wege

Wenn Sie nun aber partout nicht wollen, dass man Sie mit den Transaktionen verbinden kann, die Sie mit Kryptowährungen durchführen, dann gibt es hier Mittel und Wege. Sie können nämlich noch immer auch auf legalem Wege Ihre Spruen etwas verwischen. Sie werden allerdings dazu ein paar mehr Anstrengungen unternehmen müssen als Sie sonst heute auf nutzerfreundlichen Handelsplattformen vor sich haben. Sie werden auch ein wenig Neugier haben müssen für die Prozesse, die hinter einer Transkation mit Bitcoin stecken. Je mehr Sie selber machen, desto größer ist die Chance, dass Sie unerkannt bleiben.

Foto: https://unsplash.com/photos/Ok76F6yW2iA

Cash ist King

Niemals schriftlich und immer in Bar, das ist das Geheimrezept eines jeden Menschen, der nicht verfolgt werden will, wenn er seinen Geschäften nachgeht. Da man aber wenn man Bar zahlen will natürlich physischen Probleme bezüglich der eigenen Lokalität hat und bezüglich des Gewichtes, dass Bargeld oder Edelmetalle mit sich bringen ist es sehr praktisch, dass man Bitcoin benutzen kann, wenn Sie denn vollständig anonymisiert sind. So müssen Sie auch nicht direkt mit Ihren Handelspartnern in Kontakt treten, wenn Sie einen Einkauf tätigen.

Foto: https://unsplash.com/photos/unRkg2jH1j0

Bitcoin gegen Bares eintauschen

Wenn Sie jemanden finden der Bitcoin besitzt, dann können Sie ganz einfach dessen Schlüssle und Adresse kaufen. Sie können Ihn auch offline Ihre Adresse geben und sich einen gewissen betrag schicken lassen. So ist Ihr einziger Kontakt direkt mit der Person, die Ihnen die Bitcoin verkauft und bei diesem Kontakt kann man recht einfach seien Identität geheim halten.

Weniger resolute Methoden

Es gibt aber auch weniger komplizierte und weniger resolute Wege seine Transaktionen etwas zu verschleiern. Sie können zum Beispiel ähnlich wie bei einer Briefkastenfirma Ihr Geld durch einige andere Adressen wandern lassen bevor es auf einer von ihnen erstellten Adresse ankommt die anonym ist. Je mehr Transaktionen Sie zum Waschen verwenden, desto mehr kostet dieser Prozess, die Nachverfolgung wird aber auch umso aufwendiger. Wie bei Briefkastenfirmen gibt aber auch hier das prinzipiell mit genug Aufwand der Weg des Gelds zurückverfolgt werden kann.

Foto: https://unsplash.com/photos/ZzOa5G8hSPI

Coinjoin

Wenn sei einen noch preiswerteren Weges suchen Ihr Geld ein wenig zu anonymisieren, dann hilft Coinjoin. Das ist ein Name für das Sammeln von Bitcoin von einer Reihe von Personen. Aus dem gemeinsamen Topf tätigt man dann seien Einkäufe. Nun ist nicht ehr zuzuordnen wer der Urheber der Transaktion war, man weiß aber, dass es einer der Mitglieder des Coinjoin sein muss.

X