14.3 C
Memmingen
Samstag. 28. Mai 2022 / 21

Regen vor dem Sonnenschein

-

Print Friendly, PDF & Email

Der Frühling ist im vollen Gange und bereits jetzt genießen Menschen ihre ersten Getränke an der frischen Luft und in den Biergärten. Dabei sind sie oftmals noch mit dicken Winterjacken angezogen, da es noch immer sehr frisch sein kann, wenn die Sonne nicht direkt scheint. Nicht nur der Schatten kann das fröhliche Zusammensein stören, im Frühling gibt es auch viele Regentage, an welchen man sich wieder wie im Winter fühlt. Doch was für Aktivitäten kann man ausführen, wenn das Wetter einmal nicht mitspielt.

Quelle: Pixabay

Der Frühling ist wie gemacht für Sport. Mit den längeren Sonnenstunden am Tag bekommt jeder direkt zusätzliche Energie, wobei das Wetter noch nicht zu heiß für Bewegung an der frischen Luft ist. Viele Sportarten kann man sogar bei Regen ausführen. Ist Sport im Regen im Winter ein No-Go, kann es im Frühling erfrischend sein. So kann Joggen über eine längere Distanz angenehm sein. Wer bei schlechtem Wetter lieber im Haus bleibt, der kann auch zu Hause ein schnelles Work-out machen oder ins Fitnessstudio gehen. Der Frühling ist die perfekte Zeit, um das Vorhaben vom „Sommerkörper“ noch schnell umzusetzen. Wenn es draußen regnet, verpasst man auch nur wenige andere Aktivitäten.

Es gibt jedoch auch Tätigkeiten für zu Hause, wenn das Wetter draußen zu verregnet ist. So werden in Österreich Online-Casinos immer beliebter. Dabei liegt der große Vorteil darin, dass man nicht mehr auf regionale Anbieter angewiesen ist. Dort gab es immer gewisse Voraussetzungen, unter anderem einen passenden Dresscode. Dieser fällt im Internet, wie auch die Anfahrt weg, wodurch man sich viel Zeit und Stress erspart. Zusätzlich sind im Internet oftmals die Angebote besser. Nachdem hier die Region des Anbieters egal ist, gibt es einen höheren Konkurrenzkampf um die Kunden. So gab es allein im April 2022 einige neue Anbieter von Online-Casinos. Diese drücken den Preis, wodurch es oftmals interessante Willkommensangebote gibt.

Quelle: Pixabay

Eine weitere Aktivität für den Frühling ist Kochen. Natürlich muss man das rund um das Jahr machen, dennoch bringt der Frühling interessante Neuerungen in die Küche. Vorbei ist die Zeit der wärmenden Suppen und sättigenden Eintöpfen. Jetzt ist wieder leichte Küche und Grillen angesagt. Perfekt für den Sommer können die ersten Rezepte bereits ausprobiert werden, wobei man im Internet genügend Webseiten findet, welche bei der Kreativität helfen. Im Frühling kommen wieder mehrere Gemüsesorten in die passende Saison, wobei vorrangig der Spargel und Bärlauch sehr beliebt sind. Auch das Grillen kann bereits ausprobiert werden. Hier sollte man sich jedoch entweder einen sonnigen Tag aussuchen oder eine gute Überdachung über den Griller haben. Ansonsten könnte das Essen schnell ins Wasser fallen.

Im Frühling erwachen nicht nur die Blumen wieder zum Leben, sondern auch die Menschen um sie herum. Dann beabsichtigt man diese neugewonnene Energie sofort wieder in die Tat umzusetzen. Das Problem dabei kann jedoch schnell einmal das Wetter werden. Dennoch muss man daran nicht verzagen. Es gibt genügend Aktivitäten, welche man auch bei schlechtem Wetter umsetzten kann. Wir haben einige vorgestellt, dennoch liegt es an dir die passende zu finden. Dann kann man fit und fröhlich in die warmen Jahreszeiten starten.

X