Thannhausen | Wohnungsdurchsuchung bringt Marihuana-Aufzuchtanlage zum Vorschein – 27 Pflanzen sichergestellt

Symbolbild

Aufgrund gewonnener polizeilicher Erkenntnisse bestand der dringende Verdacht, dass in einer Wohnung im Bereich der Innenstadt von Thannhausen, Lkrs. Günzburg, Marihuana Pflanzen illegal angebaut werden. Bei einer richterlich angeordneten Durchsuchung, die am Dienstag, 21.01.2020, durchgeführt worden war, konnte eine Aufzuchtanlage mit 27 Pflanzen sichergestellt werden. Außerdem befanden sich in der Wohnung noch weitere Betäubungsmittel. Die Wohnungsinhaberin muss sich nun wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten.