- new-facts.eu - https://www.new-facts.eu -

Susanne Ferschl begrüßt Gesundheits- und Pflegekräfte aus dem Allgäu im Bundestag

Foto: Bundesregierung/Atelier Schneider

Auf Einladung der stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der Linken im Bundestag, Susanne Ferschl, nahmen rund 50 Allgäuer Beschäftigte aus dem Gesundheitsbereich an einer politischen Informationsfahrt nach Berlin teil.

„Es war ein guter Mix aus politischer Bildung und interessanten Diskussionen. Speziell das Treffen und der rege Austausch mit dem Personalrat der Charité und Vertretern von ver.di war sehr informativ!“ findet Ferschl. Schwerpunkte dabei waren die Arbeitsbedingungen und die Ausbildung in der Pflege sowie in Krankenhäuser und anderen Einrichtungen im Gesundheitsbereich. Beeindruckend sind die Erfolge, die sowohl die Kolleginnen und Kollegen der Charité wie auch des Klinikums Augsburg bei einer festen Personalbemessung erreicht haben. Auch die jungen, noch in Ausbildung befindlichen Kolleginnen und Kollegen, haben sich konstruktiv in die Diskussionen eingebracht. Dazu Susanne Ferschl: „Der direkte Austausch ist sehr wichtig für mich und meine Arbeit. Ich möchte jeden herzlich dazu einladen, an meinen Wahlkreisfahrten teilzunehmen.“


Ausgedruckt von new-facts.eu: https://www.new-facts.eu

Adresse: https://www.new-facts.eu/susanne-ferschl-begruesst-gesundheits-und-pflegekraefte-aus-dem-allgaeu-im-bundestag-332855.html

© 2016 New-Facts.eu.