Stetten | Glück gehabt – Ein Dachs missachtet Blaulicht und Sondersignal von Rettungswagen

Am Donnerstagnaht, 26.07.2018, gegen 02.25 Uhr, befuhr ein Rettungswagen die Ortsverbindungsstraße von Saulengrain in Richtung Mussenhausen, Lkrs. Unterallgäu. Der Rettungswagen war im Einsatz und hatte einen Notfallpatienten an Bord. Ein Dachs, der die Sondersignale offensichtlich nicht richtig deutete, überquerte die Fahrbahn und wurde vom Fahrzeug erfasst. Er musste seine Unvorsichtigkeit mit dem Leben bezahlen. Am Einsatzfahrzeug entstand kein Schaden und der Patient konnte ohne weitere Probleme ins Krankenhaus gebracht werden.