Sebastian_Priester

Beim Empfang im Rathaus anlässlich der Übernahme der Patenschaft für die in Memmingen verlegten „Stolpersteine“ durch die Staatliche Realschule (v.li.): Bürgermeister Dr. Hans-Martin Steiger, Schülersprecher Thomas Weiland, der Vorsitzende des Vereins „Stolpersteine in Memmingen“ Helmut Wolfseher, Schülersprecher Paul Braunmiller, Schülersprecherin Julia Pfalzer, die Kassiererin des Stolpersteine-Vereins Andrea Wanner, Oberbürgermeister Manfred Schilder, Rektor Jörg Link und Lehrkraft Simon Stein. – Foto: Stadt Memmingen

Memmingen | Schüler der Staatlichen Realschule übernehmen Patenschaft für „Stolpersteine“
Pin It