Spaniens König Juan Carlos dankt ab

Madrid (dts Nachrichtenagentur) – Der spanische König Juan Carlos dankt ab. Das teilte Spaniens Ministerpräsident Mariano Rajoy am Montag mit. Demnach werde Kronprinz Felipe neuer spanischer König.

Das Ansehen von Juan Carlos hatte zuletzt wegen eines Finanzskandals und einer umstrittenen Luxussafari während der Rezession in Spanien stark gelitten. Juan Carlos war seit dem November 1975 König von Spanien. Die Rolle des spanischen Königs ist in der Verfassung des Landes im Wesentlichen auf repräsentative Funktionen beschränkt. Darüber hinausgehende Funktionen des Königs sind etwa die Bestätigung von Gesetzen sowie die Ernennung und Entlassung des Regierungschefs.

Anzeige