Sonthofen | Streit in Bar führt zu mehreren Anzeigen

Symbolbild

In den frühen Samstagmorgenstunden, 11.07.2020, kam es in einem Lokal in der Hindelanger Straße in Sonthofen im Oberallgäu zu einem Streit zwischen mehreren alkoholisierten Personen. Dabei drohte ein 42-jähriger Mann einen 26-jährigen Mann umzubringen, woraufhin letzterer die Polizei rief. Alle am Streit beteiligten Personen waren Teils mit über zwei Promille Atemalkohol erheblich alkoholisiert. Der Streit wurde geschlichtet und die Personen der Örtlichkeit verwiesen. Den 42-jährigen Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Bedrohung nach dem Strafgesetzbuch.
Im Zusammenhang mit der Anzeigenaufnahme fiel auf, dass der 43-jährige Wirt des Lokals ebenfalls erheblich alkoholisiert war. Der Mann trug keine vorgeschriebene Schutzmaske und rauchte zudem im Lokal. In erwarten nun ebenfalls Anzeigen nach dem Infektionsschutzgesetz und der Gaststättenverordnung.