Sonthofen – Starke Rauchentwicklung in Oberst-Beck-Kaserne – Polizei sucht nach Ursache

05-07-2016_Unterallgaeu_Ottobeuren_Buehl_Brand_Bauernhof_Feuerwehr_Poeppel_0048

Symbolbild

Donnerstagmorgen, 15.12.2016, gegen 04.00 Uhr, kam es in der Oberst-Beck-Kaserne in Sonthofen, Lkrs. Oberallgäu, zu einem Schwelbrand im Bereich eines im Bau befindlichen Gebäudetraktes.

Ein Großteil der Feuerwehr Sonthofen rückte in die Hofener Straße zum Einsatz aus. Bei der Absuche im gelagerten Bauschutt wurde ein kokelnder Müllbeutel aufgefunden und im Freien dann abgelöscht. Der Großteil des betroffenen Kasernengebäudes wird derzeit von verschiedenen Handwerksbetrieben saniert und entkernt. Möglicherweise könnten bei Flex Arbeiten Funken auf den Schutt und Teile von Dämmwollmaterial übergesprungen sein.

Die polizeilichen Ermittlungen dauern derzeit an. Verletzt wurde bei dem Vorfall iemand.