Sonthofen | Gast begeht Einmietbetrug und Diebstahl eines Kraftfahrzeuges

Symbolbild

SONTHOFEN. Ein Übernachtungsgast eines Restaurants in der Grüntenstraße hat am Montag früh die verschlossene Türe zum Büro des Betriebes aufgebrochen. Mit einem Generalschlüssel durchsuchte er weitere Räumlichkeiten. Danach stieg er über ein offenes Fenster in den Hofraum und verschwand mit einem dort abgestellten Pkw. Den Schlüssel dazu hatte er sich offensichtlich bei seiner Suche nach Diebesgut angeeignet. Die hinterlassene Mitschuld und der Sachschaden liegen bei ca. 300 Euro. Der Wert des gestohlenen Fahrzeuges, ein Pkw, Marke Hyundai, Typ Santa Fe, Farbe braun, wird auf ca. 20.000 Euro beziffert. Polizeiliche Ermittlungs- und Fahndungsmaßnahmen wurden eingeleitet.