Sonthofen | Diebesgut im Wert von rund 1000 Euro aufgefunden

polizist-76

Symbolfoto

Am Freitagnachmittag, 08.11.2019, beobachtete ein Zeuge in einem Drogeriemarkt in Sonthofen, Lkrs. Oberallgäu, zwei Männer, wie diese Parfüm in ihre Jackentaschen steckten.

Ein Täter verließ das Geschäft und ging zu einem in der Nähe abgestellten Kombi. Die eintreffenden Polizeistreifen konnten insgesamt zehn Personen im Alter von 28 bis 56 Jahren an dem Fahrzeug feststellen. Bei der Kontrolle und Durchsuchung der Personen und des Fahrzeugs konnten dann noch mehrere Parfüms sowie weitere kosmetische Produkte im Wert von rund 300 Euro aufgefunden werden, die u.a. auch aus dem Drogeriemarkt entwendet wurden.

Bei einer anschließenden Hausdurchsuchung konnte noch weiteres, offensichtliches Diebesgut im Wert von rund 700 Euro sichergestellt werden. Die Ermittlungen, insbesondere nach weiteren Geschädigten, dauern an.