-0.7 C
Memmingen
Dienstag. 30. November 2021 / 48

So beliebt wurden Online Live Casinos durch den Lockdown

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Während Casinos und Spielhallen während der Corona-Krise geschlossen bleiben mussten, durften sich Online Live Casinos über einen Besucheransturm freuen. Das Geschäft boomte während des Lockdowns. Und selbst jetzt sind die Online-Spielhallen immer noch beliebt, denn die letzten Jahre haben die Gewohnheiten der Menschen nachhaltig verändert.

Krise: Immer eine Chance für Neues

Wenn das öffentliche Leben stark eingeschränkt ist und man gezwungen ist, zuhause zu bleiben, beginnt die Suche nach Zerstreuung oftmals im Internet. Generell boomte die Spielebranche während des Lockdowns. Casinogänger, die auf den wöchentlichen Gang zur Spielhalle verzichten mussten, fanden schnell eine Alternative im Internet: Das Online Live Casino. Wer heute abseits der besuchbaren Glücksspielanbieter an digitalen Live Casinos interessiert ist, der wird auf https://www.besteonlinecasinos.co/live/ schnell fündig.

Auch Menschen, die sich bisher nicht für das Zocken in Spielhallen interessierten, stießen auf der Suche nach Unterhaltung auf diese neue Art des Spielens. Mit den großzügigen Boni, mit denen Live Casinos um neue Kundschaft buhlen, konnten viele Spiele erst einmal kostenlos mit Spielgeld getestet werden. So fand man schnell heraus, ob das Online-Zocken einem zusagte oder nicht.

Die Online-Casino-Branche konnte während des Lockdowns einen rapiden Nutzerzuwachs verzeichnen. Manche wollten es einfach einmal ausprobieren, andere sind geblieben und spielen nun regelmäßig. Insbesondere Online Live Casinos sind mittlerweile eine ernstzunehmende Konkurrenz für Offline-Spielhallen, denn die Branche ist längst ihren Kinderschuhen entwachsen.

Online Live Casinos mit deutlichen Vorteilen

Während es schon eine ganze Zeitlang möglich war, in Online Casinos an virtuellen Slot-Maschinen zu spielen, ist das Live-Spiel erst in den letzten Jahren populär geworden. Problem bis dahin war der Mangel an technischer Infrastruktur. Videostreams in HD-Qualität müssen nämlich unterbrechungsfrei auf die Bildschirme der Spieler gestreamt werden, sodass ein positives Spielerlebnis erst möglich wird. Mit dem Ausbau des Breitbandnetzes gehört dieses Problem nun aber weitestgehend der Vergangenheit an. Wer also einen Breitband-Internetanschluss besitzt, erfüllt schon die Mindestvoraussetzung, die für das Spielen im Live Casino nötig ist.

Der größte Vorteil des Zockens im Internet ist wohl, dass man bequem von zuhause aus spielen kann. Insbesondere für Casinobegeisterte, die möglicherweise mehrere hundert Kilometer bis zur nächsten Spielhalle fahren müssen, ist das eine revolutionäre Neuerung.

Im Live Casino spielt man nun nicht mehr nur an virtuellen Tischen, sondern an Echten. Es gibt einen Croupier, der die Spieler nach den Einsätzen fragt, die Roulette-Kugel anstößt oder die Spielkarten am Blackjack-Tisch dealt. So entsteht Casino-Atmosphäre kinderleicht im heimischen Wohnzimmer – oder sogar unterwegs, denn Zocken im Live Casino ist auch per Smartphone möglich: Heute auch sicherer als je zuvor.

Ausblick: Wird das Online-Zocken bleiben?

Den Lockdown haben viele Entwickler von Online-Casino-Plattformen für sich genutzt, sodass es nun eine schier unüberblickbare Anzahl an Betreibern gibt, die sich gegenseitig Konkurrenz machen. Und genau das kommt den Spielern zugute, denn die Anbieter liegen miteinander im Wettstreit um neue Nutzer. Mit attraktiven Neukundenboni versucht man sich so gegenseitig zu unterbieten, und der Kunde profitiert davon.

Es ist unwahrscheinlich, dass sich alle Anbieter von Online-Glücksspielen über einen langen Zeitraum in der Branche etablieren können. Für Kunden bedeutet das, sich am besten per Vergleich ein Online Live Casino auszusuchen, das schon eine Größe am Markt ist. Dass die Plattform dann von heute auf morgen (mitsamt dem erspielten Geld, das man dort auf dem Konto hat) verschwindet, ist dann unwahrscheinlich.

Da Online Casinos während der Krise so beliebt wurden und viel Zulauf erfahren haben, ist damit zu rechnen, dass die großen Anbieter ihr Angebot stetig erweitern werden, um nicht nur weiterhin neue Kunden zu gewinnen, sondern auch um den treuen Bestandskunden immer etwas Neues bieten zu können. Man darf gespannt sein, wie Offline-Casinos darauf reagieren werden.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE