Sicherheit im Casino: Professionelle Tricks

Bild von Lukas Moos auf Pixabay

Jeder weiß, dass in jedem vertrauenswürdigen Casino die Organisation des Sicherheitsdienstes eine der führenden Rollen einnimmt. Jedoch weiß fast niemand genau, wie diese Jungs in schwarzen Anzügen arbeiten. In diesem Artikel möchten wir ihre Berufsgeheimnisse enthüllen.

Vor dem Aufkommen moderner Videoüberwachungssysteme bestand die Arbeit der Sicherheitsbeamten darin, die Spieler zu überwachen. Damals galt diese Arbeit als die unattraktivste. Aber solche Arbeit hatte jedoch einen subtilen psychologischen Hintergrund: Betrüger wussten sehr gut, dass sie befolgt wurden, und entschieden sich nicht immer für Betrug. Heute werden Sicherheitsbeamte durch Überwachungskameras ersetzt, die im Übrigen als Himmelsauge bezeichnet werden. Diese Systeme werden nicht nur verwendet, um Betrüger zu entlarven, sondern auch um Streitigkeiten zwischen Spielern und Croupiers beizulegen. In sicheren Online Casinos und Wettbüros ist es überhaupt nicht der Fall. Sie können im NoviBet online wetten oder Glücksspiele ohne Angst genießen, da hier alle Betrüge einfach unmöglich sind und man nur fair gewinnen kann.

Es gibt aber nicht nur Sicherheitskameras. Die Manager überwachen jeden Tisch in der Casino-Halle genau. Sie werten die Besonderheiten des Spiels jedes Besuchers aus und merken sich ihre bevorzugten Einsatzgrößen. Beim Ändern des Spielstils oder der Wettregeln fällt eine Person sofort unter die Kontrolle der Wachen. All diese Indikatoren werden bei der Erstellung von Bewertungslisten berücksichtigt. Wenn sich die Indikatoren systematisch ändern und von der Norm abweichen, beginnt der Sicherheitsdienst, nicht nur die Spieler, sondern auch die Dealer genauer zu betrachten. Übrigens ist es nicht so einfach, Sicherheitsbeamte zu identifizieren, da sie keine spezielle Uniform tragen.

Es gibt auch ein Leben hinter den Kulissen im Casino, in dem eine ganze Armee von Fachleuten für Sicherheit sorgt. Das sind nicht nur Sicherheitspersonal, die mit Schecks, Chips und Geld zu tun haben, sondern auch Buchhalter, die Finanzberichte überprüfen. Sicherheitspersonal spricht gerne darüber, wie Betrüger entlarvt und betrügerische Machenschaften aufgedeckt werden. Sie werden jedoch niemals von denen erzählen, die sie nicht bemerkt haben. Und moderne Betrüger haben viele Tricks, die von Tag zu Tag immer perfekter werden. Möchten Sie herausfinden, wie Betrüger es schaffen, Casinos zu betrügen? Heutzutage gibt es viele Möglichkeiten, wie Betrüger ein Casino austricksen können. Wir werden über die interessantesten von ihnen sprechen.

Unendliche Gewinne

Der Trick funktioniert nur, wenn Sie an bestimmten Spielautomaten spielen. Wenn Sie eine 100-Euro-Banknote einzahlen, müssen Sie den Moment berechnen und auf die Schaltfläche klicken. Danach erhält der Spieler ein Darlehen von 100 Euro, und der Geldschein wird zurückgezahlt.

Fingerfertigkeit

Beim Blackjack versteckt einer der Spieler die Karte in seiner Hand und tauscht sie mit einem Nachbarn aus, um die Punktzahl zu verbessern. Mit der richtigen Geschicklichkeit ist es fast unmöglich, einen solchen Trick zu bemerken.

Hochtechnologien

Einmal erfand der Entwickler einer der Arten von Videopoker einen Patch, der immer zum Verlust der Royal Flash-Kombination führte, vorausgesetzt, der Spieler befolgte eine bestimmte Reihenfolge von Wetten, wenn man die Karten austeilte.

Infrarotkameras

Casinos standen Erfindern gegenüber, die Knöpfe auf ihren Hemden durch Miniatur-Infrarotkameras ersetzten. Diese Kameras bestimmten den Wert der Karte in dem Moment, als die Maschine sie mischte. Die Bilder wurden an Komplizen übertragen, die Informationen an den Spieler am Tisch weitergaben.

Wir haben Ihnen jetzt über diese betrügerischen Tricks erzählt, weil der Sicherheitsdienst alle Spieler, die sie in die Praxis umsetzten, entlarvt hat. Um unangenehme Konsequenzen zu vermeiden, ist es daher besser, immer fair zu spielen.