22 C
Memmingen
Sonntag. 20. September 2020 / 38

Senden | Tätlicher Angriff auf Polizeibeamte – Frau verweigert Mundschutz beim Einkaufen

-

ANZEIGE
Symbolbild

[responsivevoice_button voice=”Deutsch Female” responsivevoice_button buttontext=”Beitrag vorlesen”]

Am Montag, 03.08.2020, gegen späten Nachmittag wurde die Polizei Senden verständigt, da sich eine 58-jährige Frau vehement weigerte, während ihres Einkaufs in einem Lebensmittelgeschäft in der Berliner Straße einen Mund-Nase-Schutz zu tragen. Auf Aufforderung des Filialleiters und des Securities sich an die geltenden Vorschriften zu halten, was den Mund-Nase-Schutz anbelangt, wurde die 58-Jährige ungehalten und beleidigte beide Männer mehrfach mit diversen Kraftausdrücken.

Die verständigte Polizeistreife wurde von der Frau ebenfalls mit Beleidigungen bedacht. Zudem schlug die 58-Jährige einem Polizeibeamten während der Sachverhaltsaufnahme unvermittelt mit der flachen Hand ins Gesicht, sodass die Polizeibeamten sie fesselten. Die Frau erwartet nun eine Anzeige wegen tätlichen Angriffs auf Polizeivollzugsbeamte.

Print Friendly, PDF & Email
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email