1.1 C
Memmingen
Samstag. 17. April 2021 / 15

Senden | Sicherheitsdienstmitarbeiter in Asylbewerberunterkunft mit Messer bedroht

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

In der Nacht von Montag auf Dienstag, 09.03.2021, kam es in einer Asylbewerberunterkunft in der Römerstraße zunächst zu einer Ruhestörung durch einen 23-jährigen Mann.

Nachdem einer der Mitarbeiter des dortigen Sicherheitsdienstes den 23-Jährigen auf die Ruhestörung ansprach, ging dieser in sein Zimmer und nahm ein Brotzeitmesser an sich. Danach kam der 23-Jährige mit dem Messer in der Hand aus seinem Zimmer und ging auf den Sicherheitsdienstmitarbeiter zu und blieb bis auf einen halben Meter in drohender Haltung mit dem Messer vor ihm stehen. Kurz danach nahmen die alarmierten Polizeistreifen den 23-Jährigen festgenommen.

Die Nacht musste der Aggressor anschließend in Polizeigewahrsam verbringen. Gegen den 23-jährigen wird ein Strafverfahren wegen Bedrohung eingeleitet.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE