2.3 C
Memmingen
Dienstag. 20. April 2021 / 16

Senden | Räuberischer Diebstahl in Drogerie

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am Samstagnachmittag, 06.03.2021, gegen 16:00 Uhr, kam es in der Berliner Straße in Senden, Lkrs. Neu-Ulm, zu einem Diebstahl in einem Drogeriemarkt.

Hierbei wurden Gegenstände im Wert von über 500 Euro entwendet. Als eine Mitarbeiterin den Diebstahl bemerkte und den Täter festhalten wollte, riss dieser sich mit Gewalt los und konnte flüchten. Trotz unmittelbar eingeleiteter Fahndung, konnte dieser nicht mehr aufgegriffen werden. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand. Bei dem Täter handelt sich um eine männliche Person, ca. 1,80 m groß, ca. 30 Jahre alt, osteuropäisches Erscheinungsbild, sehr kurzes Haar, er trug eine blaue Jacke und eine Umhängetasche.

Hinweise, welche zur Ergreifung der Person führen könnten, bitte an die Polizeistation Senden unter Telefon 07307/910000.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE