2 C
Memmingen
Freitag. 22. Januar 2021 / 03

Senden | Fahrzeug nach theoretischer Führerscheinprüfung geführt

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am Samstagabend, 26.12.2020, wurde ein 20-jähriger Guineer mit seinem Pkw von der Polizei bei Senden, Lkrs. Neu-Ulm, kontrolliert.

Darin befanden sich seine Frau, sowie der  zwei Monate alte Säugling. Auf Nachfrage konnte der junge Mann keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen, gab jedoch an, kürzlich die theoretische Führerscheinprüfung bestanden zu haben. Ihm war nicht klar, dass ihn dies noch nicht berechtigt einen Pkw im Straßenverkehr zu führen. Daher muss er nun mit einer Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis rechnen.

Aufgrund der Witterungsbedingungen wurde die junge Mutter mit ihrem Kind durch die Streifenbesatzung nach Hause gebracht.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE