- new-facts.eu - https://www.new-facts.eu -

Schwangau-Füssen – Rotwild verursacht Unfälle

Wildwechsel, Schild, Wildtiere, Rehwild, Wild,  Wildunfall, Landstrae, VerkehrsschildMontagnacht, 10.10.2016, kam es zu zwei Verkehrsunfällen mit Rotwild. Am Abend wich eine 18-jährige Polo-Fahrerin im Mossangerweg in Füssen mehreren kreuzenden Rehen aus und stieß schließlich gegen einen größeren Stein am Fahrbahnrand. Durch den Aufprall verletzte sie sich leicht und das Auto musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1.000 Euro. Die Polizei empfiehlt bei kreuzenden kleineren Wild, nur auszuweichen, wenn eine Eigen – und Fremdgefährdung auszuschließen ist.

In den frühen Dienstagmorgenstunden, 11.10.2016, kam es schließlich zwischen Halblech und Schwangau auf der B17 zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Hirsch. Der Hirsch überlebte dies nicht. Der 62-jährige Fahrer blieb allerdings unverletzt, der Sachschaden am Fahrzeug wird auf ca. 2.500 Euro geschätzt.


Ausgedruckt von new-facts.eu: https://www.new-facts.eu

Adresse: https://www.new-facts.eu/schwangau-fuessen-rotwild-verursacht-unfaelle-188191.html

© 2016 New-Facts.eu.