13.8 C
Memmingen
Montag. 18. Oktober 2021 / 42

Roßhaupten | Pferde und Kutsche machen sich selbstständig – Schaden 3000 Euro

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am Samstagmittag, 03.07.2021, löste sich der Strick von einer angebundenen Pferdekutsche in der Forggenseestraße bei Roßhaupten im Ostallgäu und die beiden Pferde liefen mit samt der Kutsche unbeaufsichtigt davon. An einer Abzweigung prallte die Kutsche gegen ein Verkehrszeichen und rissen dies aus der Verankerung. Durch den Anprall scheuten die Pferde und rannten in Richtung Schule davon. Erst als die Pferdekutsche noch gegen einen geparkten Pkw prallte bleiben die Pferde stehen und ließen sich wieder einfangen. Der Gesamtschaden beträgt ca. 3.000 Euro.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE