-5.1 C
Memmingen
Samstag. 16. Januar 2021 / 02

Roßhaupten | Infektionsschutzgesetz: Ungarische Familie kehrt aus Urlaub zurück

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

In der Nacht von Sonntag auf Montag, 11.01.2021, kontrollierten Beamte der Füssener Polizeiinspektion einen Pkw, der mit einer dreiköpfigen ungarischen Familie besetzt war. Die Familie war gerade auf dem Rückweg von einem Urlaub in ihrem Heimatland, Ungarn. Da niemand aus der Familie einen Corona-Test vorweisen konnte und sie offenbar auch nicht wussten, dass sie sich umgehend in eine zehntägige Quarantäne begeben müssen, wurde das Gesundheitsamt entsprechend informiert, um die Einhaltung der Quarantäne zu überwachen.

Da die Familie sich noch weit nach 21 Uhr außerhalb ihrer Wohnung im südlichen Landkreis Ostallgäu aufgehalten hatte, wurden die beiden Erwachsenen zudem noch wegen Verstößen gegen die Ausgangssperre angezeigt.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE