-0.9 C
Memmingen
Donnerstag. 15. April 2021 / 15

Ronsberg | Alkoholisiert den Kindergartenzaun umgefahren

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Blutentnahme im Krankenhaus – wieviel Promille sind im Blut?

[responsivevoice_button voice=“Deutsch Female“ responsivevoice_button buttontext=“Beitrag vorlesen“]
Am Sonntagnachmittag, 03.05.2020, gegen 17:00 Uhr, fuhr ein Pkw gegen den Zaun des örtlichen Kindergartens von Ronsberg, Lkrs. Ostallgäu. Der Unfallverursacher stieg aus seinem schwarzen Mercedes und begutachtete den Schaden. Danach entfernte er sich torkelnd von der Unfallörtlichkeit. Der 47-jährige Fahrzeugführer konnte in seiner Wohnung stark alkoholisiert angetroffen werden. Er wurde zur Blutentnahme zur Polizeidienststelle verbracht. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige nicht nur wegen Gefährdung des Straßenverkehrs, sondern auch wegen unerlaubten Entfernens von der Unfallörtlichkeit. Weitere Zeugen, die das Unfallgeschehen beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Kaufbeuren in Verbindung zu setzen unter Telefon 08341/9330.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE