16.1 C
Memmingen
Montag. 26. Juli 2021 / 30

Rieden – Halblech – Schwangau | Landschaftsschutzgebiet: Polizei fertigt 160 Anzeigen

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Die Bereitschaftspolizei aus München unterstützte am Sonntag, 16.08.2020, die Polizeiinspektion Füssen im Oastallgäu.

Die Polizeibeamten kontrollierten unter anderem die Einhaltung der Parksituation an den bekannten touristischen Hotspots. Sie nahmen dabei 160 Anzeigen wegen Verstößen gegen das Bayerische Naturschutzgesetz auf. Hauptsächlich handelte es sich um verbotenes Parken im Landschaftsschutzgebiet.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE