13.5 C
Memmingen
Dienstag. 28. September 2021 / 39

Rieden am Forggensee | Bremsleitungen durchgeschnitten – Polizei sucht Zeugen

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Im Zeitraum vom 04.07.2021 bis 27.07.2021 wurden an einem landwirtschaftlichen Anhänger bei Rieden am Forgensee im Ostallgäu die Bremsleitungen durchgeschnitten, sowie beide Rückleuchten eingeschlagen.

Der Anhänger stand zum Zeitpunkt der Tat an einem Stadel in der Dietringer Straße, etwa 100 Meter nördlich von Rieden am Forgensee. Die Beschädigung der Bremsleitung bemerkte der Fahrzeugführer glücklicherweise noch vor Fahrtantritt, sodass es zu keinem schwereren Unfall kam.

Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zu Tat oder Täter geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Füssen unter Telefon 08362/91230 zu melden.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE