2.2 C
Memmingen
Freitag. 16. April 2021 / 15

Rettenberg | Verbotenes Kraftfahrzeugrennen – Zeuge verständigt Polizei und die handelt

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am Sonntag, 28.03.2021, gegen 17.00 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Immenstadt im Allgäu durch einen Zeugen ein verbotenes Kraftfahrzeugrennen zwischen Wagneritz und dem Goymooskreisel mitgeteilt.

Der Zeuge hatte beobachtet, wie sich zwei Fahrzeuge am Ortsende Wagneritz nebeneinander aufgestellt hatten und dann nebeneinander mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Goymooskreisel gefahren sind. Vor Ort konnten ein 34-Jähriger und ein 29-Jähriger mit ihren Fahrzeugen, jeweils Daimler Benz, festgestellt werden. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und die Führerscheine der beiden Männer wurden sichergestellt.
Eventuelle weitere Zeugen, die den Vorfall mitbekommen haben, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE