8.6 C
Memmingen
Dienstag. 18. Mai 2021 / 20

Ravensburg | Polizei ermittelt wegen eines illegalen Fahrzeugrennens – mit knapp 300 km/h durch Tunnel

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Ermittlungen wegen des Verdachts eines illegalen Kraftfahrzeugrennens hat die Verkehrspolizei aufgenommen, nachdem in den sozialen Medien ein entsprechendes Video aufgetaucht ist.

So soll ein 21-jähriger Tatverdächtiger am Sonntag, 28.03.2021, gegen 15.10 Uhr, mit seinem gelben Audi R8 Spyder auf der B30 mit einer Geschwindigkeit von nahezu 300 km/h durch den Wernerhoftunnel in Fahrtrichtung Ulm gefahren sein. Ob es hierbei zu gefährlichen Situationen anderer Verkehrsteilnehmer kam, ist derzeit Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

Zeugen des Vorfalls oder Personen, die Angaben zur Fahrweise des jungen Mannes im Zeitraum vom 25. bis 28.03.2021, machen können, werden gebeten, sich unter Tel. 0751/803-5333 zu melden.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE