Ravensburg | Flüchtender Dieb in Pizzeria eingeschlossen

Symbolbild

Am Samstag, 04.07.2020, um 00:36 Uhr, verschaffte ich der Täter, unter dem Vorwand austreten zu müssen, Eintritt in eine Pizzeria in der Gottlieb-Daimler-Straße in Ravensburg. Doch stattdessen auf die Toilette gehen, begab sich der 43-jährige Mann in die Umkleidekabine der Angestellten und machte sich an einer Geldbörse zu schaffen. Er entwendete insgesamt 40 Euro.

Bei der Tat wurde er von einem Angestellten beobachtet und gestellt. Da der Dieb anschließend flüchten wollte, schlossen die Angestellten kurzerhand die Eingangstüre ab, bis die Polizei eintraf. Der Mann wurde von Beamten des Polizeireviers Ravensburg vorläufig festgenommen. Während der Fahrt zum Polizeirevier wurden die Beamten vom Täter zusätzlich aufs Übelste beleidigt, was eine weitere Strafanzeige nach sich zog.