Rammingen | Notruf 112 – Brand Stadel – Fehlalarm für die Einsatzkräfte

2018-04-22_Lindau_Bodensee_Blaulichttag_BOS-BRK_ Feuerwehr_THW_Polizei_0048

Foto: Pöppel/Symbolbild

Am Mittwochabend, 02.10.2019, gegen 21.22 Uhr, wurden die Feuerwehren Rammingen, Bad Wörishofen, Kirchdorf, Türkheim, Tussenhausen, UG-ÖEL Bad Wörishofen und der Fachberater vom  THW Memmingen in die Nähe von Rammingen durch die Integrierte Leitstelle Donau-Iller alarmiert. Zusätzlich auch Rettungswagen, Notarzt und Einsatzleiter Rettungsdienst. Ein Anrufer meldete einen brennenden Stadel.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte sofort Entwarnung geben werden – ein Lagerfeuer verursachte den Feuerschein. Die noch auf der Anfahrt befindlichen Kärft konnten ihre Alarmfahrt abbrechen und einen erholsamen Abend genießen.