Polizei-Meldungen aus Bayern – Presse

 

Polizeipräsidium Schwaben-Süd/West

Tödlicher Unfall in Pfuhl, Pressemitteilung II
NEU-ULM / Pfuhl: Im Rahmen intensiver polizeilicher Ermittlungen konnten Beamte der Polizei Neu-Ulm den flüchtigen Fahrer am Sonntagnachmittag identifizieren

Erneute Unfälle bei Starkregen - Rettungsgasse behindert
BURGAU: Innerhalb weniger Minuten kam es erneut zu zwei Unfällen aufgrund einsetzenden Starkregens auf der A 8 in Fahrtrichtung München.

Pressemeldungen für den Landkreis Neu-Ulm vom 16. Juni 2019
Die tagesaktuellen Meldungen der Polizeiinspektionen Neu-Ulm, Illertissen, Weißenhorn und der Polizeistation Senden, sowie Meldungen der Kriminalpolizei, der Verkehrs- und Fahndungsdienststellen mit Regionalbezug.

Pressemeldungen für den Landkreis Günzburg vom 16. Juni 2019
Die tagesaktuellen Meldungen der Polizeiinspektionen Günzburg, Krumbach und Burgau, sowie Meldungen der Kriminalpolizei, der Verkehrs- und Fahndungsdienststellen mit Regionalbezug.

Pressemeldungen für den Landkreis Unterallgäu & Memmingen vom 16. Juni 2019
Die tagesaktuellen Meldungen der Polizeiinspektionen Memmingen, Mindelheim und Bad Wörishofen, sowie Meldungen der Kriminalpolizei, der Verkehrs- und Fahndungsdienststellen mit Regionalbezug.

Pressemeldungen für den Landkreis Lindau vom 16. Juni 2019
Die tagesaktuellen Meldungen der Polizeiinspektionen Lindau und Lindenberg sowie Meldungen der Kriminalpolizei, der Verkehrs- und Fahndungsdienststellen mit Regionalbezug.

Pressemeldungen für den Landkreis Ostallgäu & Kaufbeuren vom 16. Juni 2019
Die tagesaktuellen Meldungen der Polizeiinspektionen Buchloe, Kaufbeuren, Marktoberdorf, Füssen und der Polizeistation Pfronten, sowie Meldungen der Kriminalpolizei, der Verkehrs- und Fahndungsdienststellen mit Regionalbezug.

Pressemeldungen für den Landkreis Oberallgäu & Kempten vom 16. Juni 2019
Die tagesaktuellen Meldungen der Polizeiinspektionen Kempten, Sonthofen, Immenstadt, Oberstdorf und der Polizeistation Oberstaufen, sowie Meldungen der Kriminalpolizei, der Verkehrs- und Fahndungsdienststellen mit Regionalbezug.

Tödlicher Verkehrsunfall mit Flucht
NEU-ULM/ PFUHL. Am frühen Sonntagmorgen kam es auf der NU8 zu einem tragischen Verkehrsunfall.

Pressemeldungen für den Landkreis Neu-Ulm vom 15. Juni 2019
Die tagesaktuellen Meldungen der Polizeiinspektionen Neu-Ulm, Illertissen, Weißenhorn und der Polizeistation Senden, sowie Meldungen der Kriminalpolizei, der Verkehrs- und Fahndungsdienststellen mit Regionalbezug. Medienkontakt: Pressestelle beim Polizeipräsidium Schwaben Süd/West, D-87437 Kempten (Allgäu), Rufnummer (+49) 0831 9909-0 (-1012/ -1013); unaufschiebbare Anfragen außerhalb der regulären Dienstzeit über die Rufnummer (+49) 0831 9909-1401 an die Einsatzzentrale.

Pressemeldungen für den Landkreis Günzburg vom 15. Juni 2019
Die tagesaktuellen Meldungen der Polizeiinspektionen Günzburg, Krumbach und Burgau, sowie Meldungen der Kriminalpolizei, der Verkehrs- und Fahndungsdienststellen mit Regionalbezug. Medienkontakt: Pressestelle beim Polizeipräsidium Schwaben Süd/West, D-87437 Kempten (Allgäu), Rufnummer (+49) 0831 9909-0 (-1012/ -1013); unaufschiebbare Anfragen außerhalb der regulären Dienstzeit über die Rufnummer (+49) 0831 9909-1401 an die Einsatzzentrale

Pressemeldungen für den Landkreis Unterallgäu & Memmingen vom 15. Juni 2019
Die tagesaktuellen Meldungen der Polizeiinspektionen Memmingen, Mindelheim und Bad Wörishofen, sowie Meldungen der Kriminalpolizei, der Verkehrs- und Fahndungsdienststellen mit Regionalbezug. Medienkontakt: Pressestelle beim Polizeipräsidium Schwaben Süd/West, D-87437 Kempten (Allgäu), Rufnummer (+49) 0831 9909-0 (-1012/ -1013); unaufschiebbare Anfragen außerhalb der regulären Dienstzeit über die Rufnummer (+49) 0831 9909-1401 an die Einsatzzentrale.

Pressemeldungen für den Landkreis Lindau vom 15. Juni 2019
Die tagesaktuellen Meldungen der Polizeiinspektionen Lindau und Lindenberg sowie Meldungen der Kriminalpolizei, der Verkehrs- und Fahndungsdienststellen mit Regionalbezug. Medienkontakt: Pressestelle beim Polizeipräsidium Schwaben Süd/West, D-87437 Kempten (Allgäu), Rufnummer (+49) 0831 9909-0 (-1012/ -1013); unaufschiebbare Anfragen außerhalb der regulären Dienstzeit über die Rufnummer (+49) 0831 9909-1401 an die Einsatzzentrale

Pressemeldungen für den Landkreis Ostallgäu & Kaufbeuren vom 15. Juni 2019
Die tagesaktuellen Meldungen der Polizeiinspektionen Buchloe, Kaufbeuren, Marktoberdorf, Füssen und der Polizeistation Pfronten, sowie Meldungen der Kriminalpolizei, der Verkehrs- und Fahndungsdienststellen mit Regionalbezug. Medienkontakt: Pressestelle beim Polizeipräsidium Schwaben Süd/West, D-87437 Kempten (Allgäu), Rufnummer (+49) 0831 9909-0 (-1012/ -1013); unaufschiebbare Anfragen außerhalb der regulären Dienstzeit über die Rufnummer (+49) 0831 9909-1401 an die Einsatzzentrale.

Pressemeldungen für den Landkreis Oberallgäu & Kempten vom 15. Juni 2019
Die tagesaktuellen Meldungen der Polizeiinspektionen Kempten, Sonthofen, Immenstadt, Oberstdorf und der Polizeistation Oberstaufen, sowie Meldungen der Kriminalpolizei, der Verkehrs- und Fahndungsdienststellen mit Regionalbezug. Medienkontakt: Pressestelle beim Polizeipräsidium Schwaben Süd/West, D-87437 Kempten (Allgäu), Rufnummer (+49) 0831 9909-0 (-1012/ -1013); unaufschiebbare Anfragen außerhalb der regulären Dienstzeit über die Rufnummer (+49) 0831 9909-1401 an die Einsatzzentrale.

 

Polizeipräsidium Schwaben-Nord

Polizeibericht- Die Tagesthemen (16.06.2019)
--- Augsburg Report --- 01: Körperverletzung aus Straßenbahn – Zeugen gesucht 02: Radfahrer bei Unfall verletzt – Unfallhergang unklar 03: Betrunkener sorgt für mehrere Einsätze 04: Widerstand nach Sachbeschädigung 05: Zeugen nach Zusammenstoß zweier Radfahrer gesucht 06: Betrunkener schlägt und leistet Widerstand 07: Vermisstensuche am Lautersee 08: Betrunken Zeche geprellt --- Regional Report --- 09: Verkehrsunfall mit Personenschaden 10: Verlorener Heuballen verursacht Verkehrsunfall 11: Brand in Mehrfamilienhaus 12: Vandalismus 13: Amtsbekannter Mann randaliert 14: Feier eines Jugendlichen endete im Krankenhaus 15: Feier aus dem Ruder gelaufen

Polizeibericht - Die Tagesthemen (14.06.2019)
--- Augsburg Report --- 01: Rechtsradikale Parolen geäußert 02: Unfallhergang erfunden 03: Graffiti-Sprayer festgenommen 04: Zwei Exhibitionisten aufgetreten 05: Zwei Verletzte beim Gassi gehen --- Regional Report --- 06: Schockanruf endet mit erheblichem Vermögensschaden 07: Pkw überschlägt sich mehrfach 08: Alkoholisiert Verkehrsunfall verursacht und geflüchtet 09: Auch Polizei bleibt nicht vor Wildunfällen verschont 10: Polizeiinspektion Zusmarshausen wieder telefonisch erreichbar

Termine der Mobilen Wache des Polizeipräsidiums Schwaben Nord
Hier erfahren Sie, wann die Mobile Wache in ihrer Nähe ist.

Polizeibericht - Die Tagesthemen (13.06.2019)
--- Augsburg Report --- 01: Serie von Schockanrufen --- Regional Report --- 02: Einbruch in Einfamilienhaus 03: Verdächtiges Fahrzeug entpuppt sich als gestohlen 04: Tödlicher Verkehrsunfall

Polizeibericht - Die Tagesthemen (12.06.2019)
--- Augsburg Report --- 01: Beschleunigungsrennen 02: Ungebetener Hotelgast 03: Diebstahl von Kupferkabeln 04: Wiederholt Trickdiebe in Lechhausen unterwegs 05: Einbruch in Autohaus 06: Einbruch in Büroanwesen 07: Polizeifahrzeug mit Gehweg verwechselt 08: Alkoholisiert Verkehrsunfall verursacht --- Regional Report --- 09: Fahrzeugbrand 10: Anrufserie von falschen Polizeibeamten

 

Polizeipräsidium Oberpfalz

Kind in Verbrauchermarkt in Pentling sexuell belästigt - Öffentlichkeitsfahndung
PENTLING. Am Donnerstag, 06.06.2019, wurde ein Mädchen in einem Verbrauchermarkt in der Hölkeringer Straße von einem unbekannten Mann grundlos am Arm festgehalten. Der Mann konnte fliehen. Die Polizei bittet um Hinweise und fahndet mit einem Foto nach dem Unbekannten.

Dieb in Seniorenheim in Regensburg
REGENSBURG. Ein unversperrtes Zimmer in einem Seniorenheim in der Reichsstraße verschaffte einem Dieb eine mittlere fünfstellige Bargeldsumme und diverse Schmuckgegenstände.

Intimversteck irritiert die Schleierfahnder nicht in Waldsassen
WALDSASSEN. Ein Audifahrer auf der B 299 zog die Aufmerksamkeit der Schleierfahnder am 13.06.2019 auf sich. Drogen, ein Messer und ein Baseballschläger wurden bei der Kontrolle aufgefunden und sichergestellt.

Depot von Dopingmittel in erheblicher Menge entdeckt in Wernberg-Köblitz
WERNBERG-KÖBLITZ. Neuerliche Erfolge für die Schleierfahnder auf der BAB 6, Ausfahrt Wernberg-Ost. Am Donnerstag, 13.06.2019, gegen Nachmittag führte eine Kontrolle zur Sicherstellung von unterschiedlichen Dopingmitteln in erheblicher Menge.

Dreister Trickbetrüger war erfolgreich in Weiden i. d. OPf.
WEIDEN i. d. OPF. Dreist und leider erfolgreich ging ein unbekannter Trickbetrüger bei einem Senior in Weiden vor, als er diesem erneut leere Versprechungen machte. Der Senior überwies ihm einen mittleren vierstelligen Geldbetrag.

 

Polizeipräsidium Unterfranken

Feuer im Innenraum eines Mercedes – Kripo Aschaffenburg ermittelt
KAHL AM MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. In der Nacht von Freitag auf Samstag hat es im Innenraum eines schwarzen Mercedes im Bereich des Campingplatzes gebrannt. Die Kripo Aschaffenburg ermittelt und nimmt Hinweise aus der Bevölkerung entgegen.

Junggesellenabschiede auf Abwegen – Missglückter „Spaß“ löst Polizeieinsätze aus
UNTERFRANKEN. Bei gleich zwei Junggesellenabschieden am Samstagmittag haben unüberlegte „Überraschungsaktionen“ zu Polizeieinsätzen geführt. Die unterfränkische Polizei freut sich über jede Hochzeit im Regierungsbezirk, mahnt allerdings auch dazu, bei der Vorbereitung von Junggesellenabschieden die Grenzen des Spaßes nicht zu überschreiten und keine Personen zu verängstigen.

Tragischer Verkehrsunfall fordert ein Todesopfer – 44-Jähriger verstirbt an Unfallstelle
WOLLBACH, LKR. RHÖN-GRABFELD. Am Samstagabend hat sich ein tragischer Unfall zugetragen. Nachdem ein 43-Jähriger erheblich alkoholisiert von der Fahrbahn abgekommen war, verstarb dessen befreundeter Beifahrer noch an der Unfallstelle. Der Fahrer selbst wurde mit schweren Verletzungen in eine Klinik gebracht. Die Polizeiinspektion Neustadt an der Saale ist mit der Verkehrsunfallaufnahme betraut und ermittelt die Hintergründe, die zu dem schweren Verkehrsunfall geführt haben.

Falsche Gewinnversprechen locken – Vorsicht vor Trickbetrügern!
UNTERFRANKEN. In den vergangenen Tagen waren Trickbetrüger wieder aktiv und haben eine 26-Jährige aus Würzburg um 900 Euro gebracht. Die Geschädigte hatte das Geld mit Zahlungskarten an die Täter übermittelt, um einen angeblichen Geldgewinn zu erhalten. Es ist mit weiteren Fällen zu rechnen und die unterfränkische Polizei rät dazu, solche Telefonate sofort abzubrechen.

Einbruch auf Firmengrundstück – Unbekannter dringt in Wohnungen ein
HAIBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. In einem auf einem Firmengrundstück gelegenem Wohnhaus in der Industriestraße Ost ist ein Einbrecher in den vergangenen zwei Wochen aktiv gewesen. Er stieg in zwei Wohnungen ein und richtete an zwei Fenstern dadurch Sachschaden an. Beute machte der Langfinger keine.

17-Jährige aus Klinik vermisst – Wer kann Hinweise geben?
ASCHAFFENBURG. Seit Freitagnachmittag wird ein 17-jähriges Mädchen aus einer Aschaffenburger Klinik vermisst. Die Aschaffenburger Polizei hat gemeinsam mit den Eltern der Vermissten bereits zahlreiche Anlaufadressen aufgelistet und mit negativem Ergebnis überprüft. Nun erhofft sich der Sachbearbeiter durch die Öffentlichkeitsfahndung neue Hinweise aus der Bevölkerung.

 

Polizeipräsidium Oberfranken

Feuerwehrmann beleidigt
LICHTENFELS. Weil sie mit einer Straßensperrung aufgrund einer Laufveranstaltung nicht einverstanden war, beleidigte am Samstagnachmittag eine Autofahrerin einen für die Verkehrsmaßnahmen eingesetzten Feuerwehrmann.

Vorfahrt missachtet – Vier Verletzte
BAYREUTH. Drei Schwer- und eine Leichtverletzte forderte ein Verkehrsunfall in der Nacht zum Sonntag im Bayreuther Stadtgebiet.

Ladendiebe in der Innenstadt gestellt
BAMBERG. Mehrere Ladendiebe waren am Samstag im Bamberger Stadtgebiet unterwegs und konnten von aufmerksamen Ladendetektiven gestellt werden.

Motorradfahrer stürzte
NEUENMARKT, LKR. KULMBACH. Er gab zwar an, dass eine Fliege in seinem Auge für einen Verkehrsunfall unfallursächlich gewesen sein soll, dennoch dürfte der Motorradfahrer am Samstagnachmittag auch zu schnell gewesen sein.

Mann wollte vor der Polizei Drogen im Mund verschwinden lassen
NEUSTADT B.COBURG, LKR. COBURG. Wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz muss sich nun ein gesuchter 24-Jähriger verantworten, den Polizeibeamte am frühen Sonntagmorgen in Neustadt bei Coburg kontrollierten.

Betrunkener Fahrradfahrer verletzt sich schwer
HOF. Schwere Verletzungen erlitt in der Nacht zum Sonntag ein betrunkener Fahrradfahrer, der im Hofer Stadtgebiet von seinem Drahtesel stürzte.

Holzrückmaschine fing Feuer
STEINBACH A.WALD, LKR. KRONACH. Noch glimpflich endete am Samstag der beginnende Brand einer Holzrückmaschine bei Steinbach am Wald.

Totalbeschädigtes Auto am Unfallort zurückgelassen
RECKENNEUSIG, LKR. BAMBERG. Völlig demoliert ließ am frühen Sonntagmorgen ein alkoholisierter Autofahrer seinen Wagen nach einem Verkehrsunfall zurück. Erst später kam er zur Unfallstelle zurück und muss sich nun für sein Verhalten verantworten.

Zigarettenautomat aufgebrochen – Täter festgenommen
KULMBACH. Auf frischer Tat bemerkten in der Nacht zum Samstag aufmerksame Zeugen verdächtige Geräusche im Kulmbacher Ortsteil Leuchau und verständigten die Polizei. Die hinzugerufenen Beamten stellten einen beschädigten Zigarettenautomaten fest und leiteten die Fahndung nach den Tätern ein. Keine Stunde später klickten bei fünf Männern bereits die Handschellen.

Zu schnell unterwegs – Verkehrsunfall verursacht
KRONACH. Vermutlich überhöhte Geschwindigkeit war die Ursache eines Verkehrsunfalls am frühen Samstagmorgen auf der Bundesstraße B173 bei Neuses.

VW Lupo brannte aus – Zeugen gesucht
COBURG. Vollständig ausgebrannt ist am frühen Samstagmorgen ein abgestellter Volkswagen im Coburger Stadtgebiet. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise zur Brandursache.

Missbrauch von Notrufen
MARKTREDWITZ, LKR. WUNSIEDEL. Unbekannte lösten mittlerweile zum wiederholten Male missbräuchlich den Feuermelder im Parkhaus des Kösseine-Einkaufs-Zentrums aus. Die Polizeiinspektion Marktredwitz ermittelt.

Mountainbike aus Regionalzug entwendet
NEUENMARKT, LKR. KULMBACH. Bislang unbekannte Täter entwendeten ein vermeintlich herrenloses Fahrrad, das am Freitagvormittag im Regionalzug von Neuenmarkt Richtung Bamberg abgestellt war. Die Polizei in Kulmbach ermittelt.

Fünf Verletzte bei Verkehrsunfall
EBRACH, LKR. BAMBERG. Fünf Verletzte und rund 10.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls vom späten Freitagnachmittag bei Ebrach.

Mit Rauschgift erwischt
A9 / BERG, LKR. HOF. Wegen mehrerer Verstöße muss sich nun ein Pärchen verantworten, dass Polizeibeamte aus Naila am frühen Samstagmorgen bei Berg kontrollierten.

Betrunkene Fahrradfahrer unterwegs
PINZBERG, LKR. FORCHHEIM. Zwei betrunkene Fahrradfahrer trafen Forchheimer Polizeibeamte am Freitag unabhängig voneinander bei Pinzberg an. Beide müssen sich nun strafrechtlich verantworten.

 

Polizeipräsidium Niederbayern

DB-Sprinter überrollt 62-jährige Frau beim Entladen
VILSHOFEN - LKRS. PASSAU: DB-Sprinter überrollt 62-jährige Frau beim Entladen

Widerstand und Sachbeschädigung im Asylheim
ESSENBACH-ALTHEIM. LKR. LANDSHUT. Zu Auseinandersetzungen und Sachbeschädigen ist es am Samstagabend (15.06.209) im dortigen Asylheim gekommen.

Auseinandersetzung im Stadtpark – drei Verletzte
DEGGENDORF. Drei verletzte Personen sind nach einer Auseinandersetzung am Samstag (15.06.2019), kurz nach 18.00 Uhr, im Stadtpark zu beklagen. Ein 25-jähriger Senegalese hatte diese mit einer abgeschlagenen Flasche verletzt.

Sechsstelliger Sachschaden bei Wohnhausbrand
FÜRSTENZELL – LKRS. PASSAU. Gegen 10 h vormittags wurde am Freitag (14.06.2019) der integrierten Leitstelle in Passau und der Polizeieinsatzzentrale in Straubing ein Dachstuhlbrand an einem Wohngebäude in Fürstenzell mitgeteilt.

Brand eines unbewohnten Anwesens – Zeugenaufruf der Kripo Deggendorf
DEGGENDORF, PLATTLING, LKR. DEGGENDORF. Im Zusammenhang mit dem Brand eines leerstehenden Anwesens in Plattling wurde zwischenzeitlich ein 40-jähriger Österreicher als Tatverdächtiger festgenommen. Der Mann wurde heute (14.06.2019), gegen 01.30 Uhr orientierungslos und unbekleidet in der Nähe der Ulrichsberger Straße in Deggendorf von einer Streife aufgegriffen.

 

Polizeipräsidium Oberbayern-Süd

Acht Männer gehen aufeinander los - erneuter Großeinsatz für die Rosenheimer Polizei
ROSENHEIM. Eine heftige körperliche Auseinandersetzung zwischen acht Männern sorgte am frühen Samstagabend für einen Großeinsatz der Polizei in Rosenheim. Mehrere Verletzte mussten vom Rettungsdienst versorgt und ins Krankenhaus gebracht werden. Beamte der Polizeiinspektion Rosenheim begannen noch vor Ort mit den Ermittlungen zum Hintergrund der Auseinandersetzung.

Motorradfahrer verunglückt tödlich
PLEISKIRCHEN, Lkr. ALTÖTTING. Einen tragischen Ausgang nahm ein Verkehrsunfall auf der Kreisstraße AÖ2 am Samstagmittag, in den ein Motorrad und ein Traktor verwickelt waren. Der Motorradfahrer verstarb noch an der Unfallstelle. Die Polizeiinspektion Altötting nahm den Unfall auf.

Heftige Auseinandersetzung zwischen zwei Männern sorgt für Großeinsatz der Polizei
ROSENHEIM. Nach einem heftigen Streit zwischen zwei Männern lief am Samstagmittag in der Rosenheimer Innenstadt ein Großeinsatz der Polizei. Ein Verletzter musste vom Rettungsdienst versorgt werden. Nachdem einer der Beteiligten geflüchtet war, wurden umfangreiche Fahndungsmaßnahmen eingeleitet. Die Beamten der Polizeiinspektion Rosenheim leiteten Ermittlungen ein.

Tödlicher Sturz eines E-Bikers bei der Abfahrt von der Orterer Alm
KOCHEL AM SEE, LKR. BAD TÖLZ-WOLFRATSHAUSEN. Am Freitag Abend, 14.06., verunglückte ein 53-jähriger Mann bei der Abfahrt von einer Alm mit seinem Fahrrad so schwer, dass für ihn jede Hilfe zu spät kam. Die Polizeiinspektion Bad Tölz übernahm noch am Abend die Ermittlungen zum Unfallhergang.

Leichenfund im Inn bei Nußdorf
NUßDORF AM INN, LKR. ROSENHEIM. Am frühen Mittwochabend, 12.06.19, wurde der Polizei eine leblose Person im Inn treibend mitgeteilt. Der Leichnam konnte trotz schwierigster Bedingungen geborgen werden. Die Kriminalpolizei Rosenheim übernahm die weiteren Ermittlungen zur Identifizierung. Jetzt steht die Identität zweifelsfrei fest.

 

Polizeipräsidium Oberbayern-Nord

Rauschgifthändler nach Verfolgung festgenommen
ERDING. Der Kriminalpolizei Erding gelang es am Donnerstagabend zwei Tatverdächtige wegen Rauschgifthandels festzunehmen, obwohl einer der beiden noch versuchte mit seinem Pkw vor der Polizei zu flüchten.

Kleintransporter fährt gegen Baum – 1 Person lebensgefährlich verletzt
ALLERSHAUSEN, LKRS FREISING. Schwerste Verletzungen erlitt der Fahrer eines Kleintransporters, der heute Vormittag auf der Staatsstraße 2084 mit seinem Fahrzeug gegen einen Baum prallte.

Hochwertiges Cabrio gestohlen
HITZHOFEN, LKRS EICHSTÄTT. Im Lauf der vergangenen Nacht stahlen bislang unbekannte Täter im Ortsbereich Hitzhofen ein neuwertiges Audi A5 Cabrio.

Stellenausschreibung des Polizeipräsidiums Oberbayern Nord
Das Polizeipräsidium Oberbayern Nord sucht für die Polizeiinspektion Starnberg eine Bürokraft (w/m/d) in Vollzeit (40,10 Stunden/Woche), Besetzungszeitpunkt: voraussichtlich 01.10.2019.

Wohnungsbrand verursacht Sachschaden
INGOLSTADT.In der Nacht zum heutigen Freitag kam es in einer Wohnung an der Ungernederstraße zu einem Zimmerbrand. Durch Brandzehrung und Ruß entstand hierbei Sachschaden in Höhe von etwa 40.000 Euro.

 

Polizeipräsidium München

Pressebericht vom 16.06.2019
Inhalt: 863. Pkw-Fahrer kommt auf Gegenfahrbahn und kollidiert mit entgegenkommenden Pkw – Sauerlach 864. Exhibitionist am Holzkirchner Flügelbahnhof festgenommen 865. Versuchter Wohnungseinbruch in München-Schwabing 866. Gesuchte Person meldet sich nach Öffentlichkeitsfahndung wegen gefährlicher Körperverletzung – Altstadt Siehe Pressebericht vom 07.04.2019, Ziff. 493 Siehe Pressebericht vom 05.06.2019, Ziff. 808 867. Pkw-Fahrer übersieht beim Ausfahren eines Parkplatzes einen Radfahrer – eine Person schwer verletzt – Neuperlach 868. 80-jährige Radfahrerin kollidiert mit Pkw – eine Person schwer verletzt - Fasanerie 869. Kradfahrer stürzt wegen spurwechselndem Pkw – eine Person schwer verletzt – Verursacher flüchtet – Olympiapark 870. Radfahrerin weicht anderem Radfahrer aus und stürzt – eine Person schwer verletzt – Beteiligter entfernt sich unerlaubt – Haar

Pressebericht vom 14.06.2019
858. Gaststätteneinbruch geklärt; Täter festgenommen – Schwabing -siehe Pressebericht vom 18.04.2019, Ziff. 547 859. Räuberischer Diebstahl in einem Juweliergeschäft; zwei Täter flüchtig - Haidhausen 860. Brand in einem Abstellraum - Pasing 861. Versuchter Ladendiebstahl aus Verbrauchermarkt - Aubing 862. Festnahme nach Betrug durch vorgetäuschte Notlagen - Altstadt

Pressebericht vom 13.06.2019
Inhalt: 854. Wohnungseinbruch aus Oktober 2018 geklärt; Täter identifiziert – Berg am Laim 855. 20. Drogentoter 856. Festnahme nach Ladendiebstahl in Bekleidungsgeschäft - Altstadt 857. Körperverletzung nach sexueller Belästigung – Ludwigsvorstadt

Pressebericht vom 12.06.2019
Inhalt: 846. Betrunkener Lkw-Fahrer fährt seit 11 Jahren ohne Fahrerlaubnis - Steinhausen 847. Zusammenstoß von Pkw und Polizeifahrzeug - Lehel 848. Fußgänger quert die Fahrbahn und wird von Pkw erfasst - Laim 849. Schmierschriften an einer Wand - Unterschleißheim 850. Kontrolle eines Rasers führt zu Betäubungsmittelfund; Festnahme – Schwabing 851. Einbruch in eine Parfümerie - Schwabing 852. Tödlicher Fenstersturz - Untersendling 853. Raser im Petueltunnel - Milbertshofen

 

Polizeipräsidium Mittelfranken

Betrunkener Rabauke in Diskothek
NÜRNBERG. (820) Mit einem deutlich betrunkenen Rabauken mussten sich heute (16.06.2019) sowohl Beamte der PI Nürnberg-West als auch des Kriminaldauerdienstes Mittelfranken beschäftigen. Der Mann fiel zuerst durch seine aggressive Haltung und weiter wegen sexueller Belästigung auf.

Streit um freien Parkplatz eskalierte
NÜRNBERG. (819) Am Samstagnachmittag (15.06.2019) eskalierte im Nürnberger Stadtteil St. Johannis der Streit um einen freien Parkplatz. Die beiden Beteiligten müssen nun mit strafrechtlichen Konsequenzen rechnen.

Kirchweihbesucher randalierte
ZIRNDORF. (818) Ein 22-Jähriger aus dem Landkreis Fürth musste am frühen Samstagmorgen (15.06.2019) von Beamten der PI Zirndorf in die Schranken gewiesen werden. Vorangegangen war das aggressive Verhalten des Mannes auf der Langenzenner Kirchweih.

Raub in Nürnberg Schniegling – Zeugen gesucht
NUERNBERG. (817) Eine junge Frau wurde am Donnerstag (13.06.2019) Opfer eines Handtaschenraubes. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei.

Brand in einer Firma in Abenberg – Eine Person leicht verletzt
ROTH. (816) Heute Vormittag (14.06.2019) ereignete sich ein Brand in einer Beflockungsfirma in Abenberg (Lkrs. Roth). Ein Mann erlitt leichte Verletzungen.

 

Bayerisches Landeskriminalamt

Ermittlungen u.a. wegen Verdachts der Vorteilsannahme
München - Durchsuchungen der Staatsanwaltschaft München I und des Bayerischen Landeskriminalamtes.

Kriminologische Forschungsgruppe der Bayerischen Polizei
Die "Kriminologische Forschungsgruppe der Bayerischen Polizei" ist ein Sachgebiet des Bayerischen Landeskriminalamtes, dessen Aufgabe es ist, Sachverhalte mit unmittelbarem Bezug zur polizeilichen Arbeit zu erforschen.

München: Ermittler fassen Drogengroßhändler
Zwei Kilogramm Heroin, über 600 Gramm Marihuana, tausende Euro Bargeld sichergestellt

Geldautomat in Schwarzenfeld gesprengt
Zeugenaufruf MÜNCHEN/SCHWARZENFELD – Bisher unbekannte Täter sprengten am frühen Montagmorgen, den 15. April 2019, einen Geldautomaten in Schwarzenfeld im Landkreis Schwandorf.

Girls Day im Bayerischen Landeskriminalamt
Am Girls Day gehen 23 Mädchen im LKA als Ermittlerinnen auf Tätersuche.