Pkw-Fahrerin schlangenlinienfahrend in Memmingen unterwegs

In den Nachmittagsstunden des Dienstag, 13.08.2019, teilte ein Verkehrsteilnehmer mit, dass eine Pkw-Fahrerin schlangenlinienfahrend von Woringen kommend Richtung Memmingen auf der Grönenbacher Straße unterwegs sei.

Eine Polizeistreife konnte dann die 53-jährige Pkw-Lenkerin antreffen und kontrollieren. Nach bisherigen Ermittlungen lag die Ursache der unsicheren Fahrweise an einem Medikamentenkonsum. Ihr wurde die Weiterfahrt untersagt.

In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Memmingen um sachdienliche Hinweise, insbesondere, wenn jemand am Dienstag gegen 15:00 Uhr im Bereich Memmingen, Grönenbacher Straße / Allgäuer Straße / Luitpoldstraße / Bahnhofstraße / Schlachthofstraße / Schumacherring / Donaustraße und einem Supermarktparkplatz in der Dr.-Karl-Lenz-Straße, von einem entgegenkommenden blauen Pkw VW Polo gefährdet wurde. Mitteilungen sind an die Polizeiinspektion Memmingen unter der Rufnummer 08331/100-0 zu richten.