4.1 C
Memmingen
Mittwoch. 03. März 2021 / 09

Pfronten | Betrugsmasche mit angeblich besuchter Sex-Seite

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am Dienstag, 09.02.2021, wurde von einem 81-jährigen Mann aus Pfronten im Ostallgäu eine Anzeige erstattet wegen Betruges im Internet.

Der Mann bekam plötzlich wegen eines technischen Defektes einen Sperrbildschirm auf seinen Computer und wurde darin aufgefordert den Tätern den Zugriff auf seinen Computer zu erlauben. Der Mann ließ dieses zu und die unbekannten Täter buchten daraufhin 200 Euro in Form von Google-Pay-Karten ab. Danach funktionierte der Computer aber immer noch nicht.

Die Polizei hat weitere Ermittlungen zum dem Fall der Erpressung und des Betruges eingeleitet. Die Polizei warnt: „Erlauben sie keinen fremden Personen den Zugriff auf ihren Computer.“ Starten sie ihren Computer neu und falls die Sperrung immer noch aktiv ist wenden sie sich an einen Fachmann.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE