Pfronten | 86-Jähriger büchst aus Pflegeheim aus – Polizei findet ihn wohlbehalten drei Stunden später

Zu einer Suchaktion nach einem 86-jährigen Mann kam es am Dienstagabend, 02.06.2020, im Bereich Pfronten, Lkrs. Ostallgäu. Der ursprünglich in einem Pflegeheim untergebrachte verließ das Haus ohne das Wissen des Personals gegen 18:30 Uhr in unbekannte Richtung. Einsatzkräfte der bayerischen Polizeihubschrauberstaffel sowie der Polizei Füssen und Pfronten konnten den Mann gegen 22:00 Uhr etwa vier Kilometer entfernt des Pflegeheims wohlbehalten feststellen und in die Einrichtung zurückbringen.