3.1 C
Memmingen
Donnerstag. 26. November 2020 / 48

Ottobeuren-Eldern | Unbekannter versucht Opferstock aus Wand zu stemmen

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Ein bislang unbekannter Täter versuchte am Montag, 26.10.2020, im Zeitraum von 20:00 bis 23:30 Uhr, in einer Kapelle in Eldern bei Ottobeuren, Lkrs. Unterallgäu, einen Opferstock aus der Wand zu stemmen.

Aufgrund des vermutlich nicht geeigneten Werkzeugs misslang ihm dies. Der Schaden, welcher an der Mauer und am Putz entstand, war erheblich und wird auf ca. 1.000 Euro beziffert.

In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Memmingen um sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 08331/1000, insbesondere wenn jemand zu oben genanntem Zeitpunkt verdächtige Personen an der Kapelle in Ottobeuren, Ortsteil Eldern, wahrgenommen hat.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE