Ottobeuren | Beim Abbiegen Pkw übersehen – 17 500 Euro Schaden, zwei Verletzte

13-11-2013_unterallgau_ottobeuren_frechenrieden_todlicher_unfall_bringezu_new-facts-eu20131113_0021

Symbolbild

In den Morgenstunden des Mittwoch, 13.11.2019, befuhr eine 18-jährige Pkw-Lenkerin die Memminger Straße in Ottobeuren, Lkrs. Unterallgäu, ortsauswärts. Als sie nach links abbiegen wollte, übersah sie einen entgegenkommenden Pkw und stieß mit diesem zusammen. Durch den Zusammenstoß wurde die 18-jährige Pkw-Lenkerin leicht verletzt, musste aber ins Krankenhaus gebracht werden. Der entgegenkommende Pkw-Lenker wurde ebenfalls nur leicht verletzt und wurde vor Ort medizinisch behandelt. Die Gesamtschadenshöhe wird auf circa 17.500 Euro beziffert.