Ochsenhausen – Rauchmelder verhindert Brandausbreitung im Kinderzimmer

20170313_Biberach_Ochsenhausen_Ziegelstadel_Zimmerbrand_Feuerwehr_Poeppel_0002

Foto: Pöppel

Am Montagabend, 13.03.2017, gegen 20.10 Uhr, musste die Feuerwehr Ochsenhausen zu einem Zimmerbrand in Ziegelstadel bei Ochsenhausen im Lkrs. Biberach/Riss ausrücken. Ein Rauchmelder im Kinderzimmer eines Einfamilienhauses hat alarmgeschlagen. Die Bewohner des Hauses gingen sofort aus dem Gebäude.

Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde unter Atemschutz das Wohnhaus betreten und im Kinderzimmer der Brand einer Lampe abgelöscht. Durch einen technischen Defekt geriet diese in Brand und durch die Rauchentwicklung hat der Rauchmelder angeschlagen.