9.2 C
Memmingen
Sonntag. 27. September 2020 / 39

Ochsenhausen | Auto überschlägt sich – zwei Leichtverletzte

-

ANZEIGE

Nach einem Ausweichmanöver am Mittwochabend, 05.08.2020, landete ein Ford bei Ochsenhausen, Lkrs. Biberach/riss nach einem Überschlag im Graben.

Wie die Polizei mitteilt, fuhr der 28-Jährige eine Verbindungsstraße in der Nähe der Wohnsiedlung Burghalde bei Ochsenhausen. Ein Tier überquerte wohl die Fahrbahn und der Fahrer machte eine Ausweichbewegung. Dabei verlor der Mann die Kontrolle über seinen Ford. Er kam nach links von der Fahrbahn ab. Dort überschlug sich das Auto mehrfach und kam auf den Rädern abseits zum Stehen. Der 28-Jährige und sein 22-jähriger Beifahrer waren beide angegurtet und überstanden den Unfall leicht verletzt. Vorsorglich kamen sie mit dem Rettungsdiesnt in ein Krankenhaus. Die Feuerwehr Ochsenhausen leuchtete die Unfallstelle für Polizei und Rettungsdienst aus. Ein Abschlepper kümmerte sich um das nicht mehr fahrbereite Auto. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 1.000 Euro.

Print Friendly, PDF & Email
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email