4.7 C
Memmingen
Sonntag. 07. März 2021 / 09

Oberstdorf | Ausgangssperre missachtet – Polizei greift durch

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am Freitagabend, 15.01.2021, führten Beamte der Polizeiinspektion Oberstdorf nach Beginn der Ausgangssperre um 21.00 Uhr durch mehrere Kontrollen im Rahmen des Infektionsschutzgesetzes im Bereich Oberstdorf im Oberallgäu durch.

Hierbei stellten sie im Verlauf des Freitagsabends mehrere Verstöße nach dem Infektionsschutzgesetz auf der B19 fest. Da bei einer Kontrolle die im Fahrzeug befindliche männliche und weibliche Person auf Befragung der Polizeibeamten keine triftigen Gründe für ihren Aufenthalt außerhalb der Wohnung nennen wollten, leiteten die Beamten ein Bußgeldverfahren nach dem Infektionsschutzgesetz ein. Ebenso erging es einer männlichen Person, die die Beamten im Ortsgebiet von Oberstdorf im Fahrzeug antrafen. Auf Nachfrage wurden auch hier keine Angaben gemacht, was ebenso eine Ordnungswidrigkeiten-Anzeige nach sich zieht.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE