16.4 C
Memmingen
Mittwoch. 24. Februar 2021 / 08

Oberstaufen | Zum Einkaufen aus Österreich gekommen – Anzeige

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am Mittwoch, 20.01.2021, gegen 13.40 Uhr, überwachten Beamte der Polizeistation Oberstaufen die Corona-Regeln auf der St2005 bei Oberstaufen im Allgäu.

Dort hielten sie einen 44-jährigen Pkw-Fahrer mit Wohnsitz in Österreich angehalten, welcher in Oberstaufen beim Einkaufen war. Die frisch eingekauften Lebensmittel stellte die Streife im Kofferraum fest. Im Rahmen seiner Anhörung gab er den Verstoß zu.

Der Fahrer wurde zurück nach Österreich geschickt und es ergeht eine Anzeige an das Landratsamt Oberallgäu wegen des Verstoßes gegen das Infektionsschutzgesetz.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE