17.5 C
Memmingen
Sonntag. 11. April 2021 / 14

Oberostendorf | Versuchte Sachbeschädigung an Maishäcksler

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am Donnerstag, 24.09.2020, befestigte ein noch unbekannter Täter zwischen 11.00 und 13.00 Uhr an mehreren Maispflanzen mit PU-Schaum ummantelte Schrauben bei Obersotendorf im Ostallgäu.

Das betroffene Feld befindet sich ca. 500 Meter nach Ortsende Oberostendorf Richtung Blonhofen. Glücklicherweise schlug der Metalldetektor des Maishäckslers rechtzeitig an. Ein Personen- oder Sachschaden entstand daher nicht.

Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Buchloe, Telefon 08241/9690-0.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE