7 C
Memmingen
Montag. 26. Oktober 2020 / 44

Oberostendorf | Sabotage an Maishäckslern – Alustangen in Maisfeldern

-

ANZEIGE
Beitrag vorlesen

Nachdem längere Zeit kein derartiger Fall mehr zu verzeichnen war, wurde in der aktuellen Saison jetzt bereits zum zweiten Mal die Sabotage eines Maishäckslers angezeigt.

Am Dienstag, 13.10.2020, zog das Großgerät eines Ostallgäuer Agrardienstleisters auf einem Maisfeld im Bereich zwischen Unterostendorf und Jägerhaus ein Aluminiumteil ein. Bei der daraufhin erfolgten Absuche konnte in zwei weiteren benachbarten Feldern Aluteile im Mais gefunden werden.

Die Polizei bittet die Bevölkerung um erhöhte Aufmerksamkeit in der Nähe von Maisfeldern. Verdächtige Wahrnehmungen sollten unverzüglich über Telefon 110 der Einsatzzentrale der Polizei gemeldet werden. Hinweise nimmt auch die Polizeiinspektion Buchloe unter Telefon 08241/96900 oder pp-sws.buchloe.pi@polizei.bayern.de entgegen.

Print Friendly, PDF & Email
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email