Niederwangen | Brand in Lackierwerkstatt – Arbeitet erleidet schwere Brandverletzungen

Foto: Pöppel/Symbolbild

Am Sonntagmittag, 22.09.2019, kam es in Niederwangen, Lkrs. Ravensburg, zu einem Brand in einer Lackierwerkstatt. Dabei wurde eine Person schwerst verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen werden. Er erlitt schwere Verbrennungen.

Foto: Pöpel/Symbolbild

Beim Eintreffen der Feuerwehren aus Wangen, Niederwangen und Lindenberg im Allgäu stand das Gebäude bereits in Brand. Über Drehleitern und unter Atemschutz wurde der Brand in der Werkstatt abgelöscht.

Die Polizei hat an der Brandstelle die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.