-1.7 C
Memmingen
Dienstag. 02. März 2021 / 09

Neu-Ulm | Sachbeschädigung durch Brandlegung – Haarspraydose und Brandspiritus

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am Mittwoch, 20.01.2021, um 19.40 Uhr, erreichte Feuerwehr und Polizei die Meldung von einem lauten Knall und Feuer auf dem Deck eines Parkhauses in der Borsigstraße in Neu-Ulm.

Der kleinere Brandherd konnte bereits vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht werden. Der oder die bislang unbekannten Täter hatten den Brand mittels Brennspiritus und einer Haarspraydose gelegt. Augenscheinlich wurde durch das Feuer kein Schaden verursacht.

Die Polizeiinspektion Neu-Ulm ermittelt wegen versuchter Sachbeschädigung durch Brandlegung. Zeugen werden gebeten, verdächtige Personen und Wahrnehmungen in diesem Zusammenhang unter Telefon 0731/8013-0 bei der Polizeiinspektion Neu-Ulm zu melden.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE