Neu-Ulm – Handtaschendieb festgenommen – via Handyortung

Polizeischriftzug36Eine junge Frau aus Ulm besuchte am Samstag Abend, 31.05.2014, zusammen mit Freunden das Stadtfest in Neu-Ulm. Hierbei wurden der jungen Dame die Geldbörse und das Mobiltelefon aus der Handtasche entwendet. Die Tasche wiederum hatte sie neben ihrer Sitzgelegenheit abgestellt. Diesen Moment nutzte der Täter aus. Die Geschädigte konnte zu Aufklärung der Tat jedoch in entscheidender Weise beitragen. Ihr Gerät war bei einem Ortungsdienst des Mobiltelefonherstellers angemeldet. So konnte schließlich kurze Zeit später in Ulm ein 19-Jähriger Mann aus Dornstadt kontrolliert werden, der neben dem Mobiltelefon, auch noch weitere Gegenstände aus der Geldbörse der jungen Frau bei sich führte. Gegen den Mann wurde Strafanzeige erstattet.

Anzeige