19 C
Memmingen
Donnerstag. 22. Oktober 2020 / 43

Neu-Ulm | Fahrraddieb auf frischer Tat festgenommen

-

ANZEIGE
Beitrag vorlesen

Die Besitzerin eines Pedelecs teilte am Mittwoch, 14.10.2020, um 01.15 Uhr mit, dass sich drei Personen in der Ludwigstraße in Neu-Ulm an ihrem Rad „zu schaffen machen“.

Bei Eintreffen der Polizeistreifen konnten weder das Fahrrad noch die Personen angetroffen werden. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung nach den drei Tatverdächtigen wurde ein polizeibekannter 20-Jähriger in der Nähe des Tatortes auf dem entwendeten Fahrrad angetroffen. Nach kurzem Fluchtversuch stellten die Polizeibeamten den Mann und nahmen ihn fest. Die Fahndung nach den zwei Mittätern blieb erfolglos. Das entwendete Fahrrad im Wert von 2.800 Euro konnte der Geschädigten übergegeben werden. Da der 20-Jährige keinen festen Wohnsitz hat, wurde durch die Staatsanwaltschaft Memmingen die vorläufige Festnahme angeordnet. Der 20-Jährige wurde am Mittwochvormittag des 14.10.2020 dem Haftrichter beim Amtsgericht Memmingen vorgeführt und im Anschluss nach Bestätigung des Haftgrundes einer bayerischen Justizvollzugsanstalt (JVA) überstellt.

Print Friendly, PDF & Email
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email