Nesselwang | Zum Ausflug mit Pkw ohne Zulassung unterwegs

Symbolbild

Am Sonntagnachmittag, 29.03.2020, wurde im Wertachtal bei Gschwend in der Nähe der alten Römerbrücke ein geparkter, nicht mehr zugelassener Pkw von den Beamten der Polizeistation Pfronten festgestellt. Im Rahmen der Absuche konnte die 75-jährige Fahrerin beim Spaziergang angetroffen werden. Sie gab an, nur kurz mit dem Pkw zum Wanderparkplatz gefahren zu sein. Eigentlich sollte der seit März stillgelegte Pkw bei einer Werkstatt im Oberallgäu stehen. Wegen dem Fahren ohne Zulassung und der fehlenden Haftpflichtversicherung wurde die Frau angezeigt und die Weiterfahrt unterbunden.