Nesselwang – Unsportliches Verhalten eines Snowboarders

Polizeiauto50Völlig unsportlich verhielt sich am Montag Nachmittag, 16.02.2015, ein 22-jähriger Snowboarder an der Alpspitzbahn in Nesselwang. Der junge Mann stieß mit seinem Snowboard auf der Skipiste mit einem 46-jährigen Skifahrer zusammen und entfernte sich dann ohne seine Personalien anzugeben. Der Skifahrer, der an der Hand verletzte wurde, verständigte die Polizei, die dann wenig später den Snowboarder auf dem Parkplatz antraf und auf den Skiunfall ansprach. Gegen den jungen Mann, der sich nur wenig einsichtig zeigte, wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung und möglicher unterlassener Hilfeleistung ermittelt.