Mindelheim | Verteilen von Visitenkarten an Pkw – Polizei hat Ermittlungen aufgenommen

Symbolbild

Am Dienstag, 12.11.2019, stellte eine Streife der Polizei Mindelheim an einer Vielzahl von geparkten Pkw im Stadtgebiet Mindelheim an die Windschutzscheiben gesteckte Visitenkarten eines Autoaufkäufers fest. Zum Teil lagen die Karten schon auf dem Gehweg und der Fahrbahn.

Gegen den Verantwortlichen werden nun Ermittlungen wegen einer Ordnungswidrigkeit nach der Sicherheitsverordnung der Stadt Mindelheim geführt, da das Stecken der Karten ohne Genehmigung der Stadtverwaltung untersagt ist. Den Verantwortlichen der Firma erwartet nun ein Bußgeld.