14.6 C
Memmingen
Samstag. 25. September 2021 / 38

Mindelheim | Seniorin um 26.000 Euro in Wohnung bestohlen – Trickdiebstahl

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am frühen Sonntagabend, 25.07.2021, zwischen 17:00 Uhr und 18:00 Uhr, wurde eine 74-jährige Seniorin aus der Josef-Striebel-Straße in Mindelheim um ca. 26.000 Euro bestohlen.

Eine junge Frau klingelte bei der Dame, stellte sich als wissbegierige, angehende Krankenschwester vor und erlangte dadurch Zutritt zur Wohnung. Durch ein bereits geöffnetes Fenster gelang ein/e Komplize/in ins Schlafzimmer. Dort wurden alle Schränke durchsucht und eine Kassette mit ca. 23.500 Euro Bargeld und diversem Schmuck entwendet. Während dessen wurde die Seniorin von der jungen Frau mit alltäglichen Gesprächsthemen und der Bitte eine Wasserflasche aufzufüllen abgelenkt. Die Seniorin bemerkte den Diebstahl erst, nachdem die junge Frau bereits weg war.
Zur Beschreibung der Täterin: Osteuropäisches Erscheinungsbild, ca. 1.60 m groß, mollig, schwarz Haare zum Zopf gebunden, dunkle Augenfarbe, schwarz-weiß gestreifte Bluse, schwarze Leggings.

Wer Angaben zu auffälligen Personen am Tattag machen kann, wird gebeten sich bei der Polizei Mindelheim telefonisch unter Telefon 08261/7685-0 zu melden.
Bitte informieren Sie auch in ihrem Bekanntenkreis, dass diese Masche wieder verstärkt auftritt.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE